Was ist Ihr roter Faden?

roter Faden, Struktur, Story, Storytelling

Vor kurzem war ich auf einer Konferenz und habe dort eine ganze Reihe von Vorträgen gehört. Einige davon waren vom Thema her sehr interessant. Sie waren auch kurzweilig und mit netten Stories gespickt. Und doch habe ich mich im Nachhinein gefragt, was mir die Referenten eigentlich sagen wollten. Mir fehlte die Erkenntnis, die eine Sache, die ich gerne mitgenommen hätte. Oder anders gesagt: Es fehlte einfach der rote Faden.

Als ich darüber nachdachte, fiel mir auf, wie oft das passiert. Nicht nur in Vorträgen, sondern auch beim Storytelling und (fast) jeder anderen Art von Kommunikation. Wir machen uns zu wenig Gedanken darüber, was unsere wichtigste Botschaft ist. Stattdessen packen wir viel zu viel in unsere Kommunikation hinein. Nur viel hilft nicht immer viel. Im Gegenteil. Ohne roten Faden und eine zentrale Botschaft hilft viel überhaupt nicht.

Deshalb ist es so wichtig, dass Sie sich zuerst darüber klar werden, was Sie rüberbringen wollen. Was ist Ihr roter Faden? Schreiben Sie das auf. Und zwar kurz und knackig. Ihr roter Faden sollte in ein bis zwei Sätze passen. Und wenn Sie damit eine starke These vertreten, umso besser. Denn damit bekommen Sie Aufmerksamkeit.

Danach kommt es darauf an, dass Sie Ihren roten Faden nicht vergessen. Natürlich dürfen Sie Anekdoten und Stories erzählen – gerne auch mit schönen Details. Aber sie müssen immer zu Ihrem roten Faden und Ihrer zentralen Botschaft passen, bzw. sie idealerweise verstärken. Tun sie das nicht, können Sie diese auch weglassen.

Voilà: Ihr roter Faden!

Deshalb mein Tipp: Reduzieren Sie Ihre Stories auf das Wesentliche. Was sind die drei bis vier Punkte, die wirklich relevant sind? Hier muss Ihr Fokus liegen! Dann bringen Sie diese Punkte in eine stimmige Reihenfolge.

Voilà, da ist er, Ihr roter Faden. Und nun können Sie Ihre Story entsprechend aufbauen.

Auch wenn es uns nicht immer bewusst ist: Für wirksame Kommunikation und erfolgreiches Storytelling brauchen Sie eine passende Struktur. Die besten Inhalte nützen nichts, wenn Sie sie nicht überzeugend präsentieren können. Und deshalb ist gute Vorbereitung auch so wichtig.

Wenn Ihnen

  • die Klarheit fehlt, wie Sie Ihre Story bzw. Ihre Botschaften rüberbringen sollen
  • oder Sie das Gefühl haben, dass Sie nicht zu Ihren Zielgruppen durchdringen
  • oder Sie eine schnelle Lösung für ein akutes Kommunikationsproblem brauchen

dann könnte der Strategie-Call etwas für Sie sein. Ich helfe damit Unternehmern und Führungskräften, mit Storytelling besser zu kommunizieren als jemals zuvor.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?