Storytelling und Positionierung

Veränderungen brauchen glaubwürdige Geschichten

Storytelling ist mit gutem Grund seit einiger Zeit ein großes Thema. Dabei haben die Menschen schon immer Geschichten erzählt. Beim strategischen Storytelling verknüpfen Sie Ihre Stories mit Ihren Zielen. Wenn Ihnen das gut gelingt, strahlen Sie mehr Glaubwürdigkeit aus und Sie bauen schneller Beziehungen auf. Wann immer Sie Menschen von Ihrem Anliegen überzeugen und dafür begeistern wollen, kann Ihnen Storytelling sehr gut helfen.

Natürlich ist ein gewisses Talent und Gefühl für Geschichten hilfreich, aber letztlich ist Storytelling eine Fähigkeit und keine Gabe. Sie können Storytelling lernen.

Ich sage aber auch ganz offen: Persönliches Storytelling kann eine Herausforderung sein. Den wenigsten Menschen fällt es leicht, Geschichten über sich selbst zu erzählen. Wir sind in dieser Beziehung eher zurückhaltend. Deshalb ist es auch nicht überraschend, dass selbst erfahrene Top-Manager skeptisch sind, wenn es darum geht, sich mit einem eindeutigen Personal Brand zu positionieren und Storytelling in ihrer Kommunikation zu verwenden.

Storytelling lebt von authentischen Geschichten. Trotzdem hat es für viele Menschen die Konnotation von erfundenen Geschichten. Vielleicht fällt es ihnen deshalb auch schwer, sich als Storyteller zu sehen. Und doch erzählen wir alle – bewusst oder unbewusst – Geschichten. In den meisten Fällen aber nicht zielgerichtet.

Diese Zielorientierung brauchen Sie aber, wenn Sie vor grundlegenden Veränderungen stehen. Es macht keinen Unterschied, ob es dabei um Wendepunkte in Ihrem Leben, zum Beispiel bei einer beruflichen Neuorientierung oder der Übernahme einer neuen Aufgabe, oder um Veränderungen in Unternehmen geht. Um Ihren Change erfolgreich zu gestalten, brauchen Sie in Ihrer Kommunikation nicht nur eine überzeugende Storyline, sondern auch geeignete Erzähltechniken, die die Herzen der Menschen ebenso erreichen wie ihren Verstand. Sie müssen eine Geschichte erzählen, die glaubwürdig ist und Verbindungen schafft, um so die Unterstützung für Ihr Anliegen zu bekommen, die Sie brauchen.

Storytelling ist Leadership!

 

 Eine starke Basis.

Sowohl für Ihr Storytelling als auch für Ihre Positionierung brauchen Sie eine starke Basis. Was sind Ihre Werte, Ihre Stärken und Ihre Motivation? Es ist wichtig, dass Sie darüber Klarheit haben. Der schöne Nebeneffekt: Sie werden sich mit Ihrer Personenmarke wirklich wohl fühlen.

Eine positive und prägnante Personenmarke entsteht nicht über Nacht. Es braucht Zeit, sie zu entwickeln und zu kommunizieren. Deshalb lohnt es sich, schon frühzeitig daran zu arbeiten. Und nicht erst, wenn Sie merken, dass es jetzt unbedingt sein muss.

Was die Entwicklung Ihrer Personenmarke betrifft, können Sie viel vom Marketing lernen. Erfolgreiche Markenbildung ist Grundlage und Voraussetzung für jede starke Marke. Dieser Prozess, also das so genannte Branding, hat das Ziel, die Marke positiv aufzuladen.

Menschen haben sehr feine Antennen dafür, was authentisch ist und was nicht. Ganz einfach gesagt: Wenn Ihr Personal Brand und das, was Sie erzählen, nicht zu dem passt, was Sie tun, können Sie es gleich vergessen. Ihre Marke wird dann genauso wenig funktionieren wie Ihr Storytelling. 

Ich helfe Ihnen gerne dabei, die Grundlagen für Ihre authentische Positionierung und Ihr strategisches Storytelling zu schaffen. Darüber hinaus unterstütze ich Sie mit auf Ihren Bedarf zugeschnittenen Programmen auch bei der Entwicklung und Umsetzung von strategischen Stories in Ihrer Führung, in Veränderungssituationen oder auch bei der Strategieentwicklung.

1:1 Programme
01.

1:1 Storytelling Coaching

Integrieren Sie Coaching nahtlos in Ihr Arbeitsleben!

Mein Basis-Programm läuft über drei Monate. In dieser Zeit haben wir sechs Online-Coachings über Video. Außerdem bekommen Sie verschiedene Aufgaben, mit denen Sie das Gelernte gleich in die Praxis umsetzen können.

Während des Coachings lernen Sie den gesamten Storytelling-Prozess kennen. So werden Sie zum Beispiel erfahren, wie Sie Stories finden, welche Geschichten Sie erzählen sollten, wie Sie das am besten machen und wie Sie dabei eine Beziehung zu Ihrem Publikum aufbauen. Außerdem zeige ich Ihnen, wie Sie Ihre strategischen Themen mit Storytelling wirksam verknüpfen.

Je nach Ihrem Bedarf erarbeiten wir gemeinsam eine Story. Ich führe Sie durch den gesamten Prozess und bin Ihr zuverlässiger Sparringspartner. Selbstverständlich bleibt unsere Zusammenarbeit streng vertraulich.

Wollen Sie mehr dazu wissen? Dann lassen Sie uns reden!
02.

1:1 Mentoring

Kompetente Unterstützung für Ihr nächstes großes Ziel.

Sie nutzen schon Storytelling in Ihrer Kommunikation, aber Sie sind mit den Ergebnissen noch nicht zufrieden? Stehen Sie vor einem großen Veränderungsprojekt, wollen Ihre neue Strategie präsentieren oder müssen eine wichtige Rede halten? Vielleicht wollen Sie auch Ihre Karriere weiter voranbringen. In all diesen Situationen (und vielen mehr) kann ich Sie unterstützen.

Stellen Sie sich vor, was Sie alles erreichen können, wenn Sie kompetente Unterstützung bei Planung, Umsetzung und Dranbleiben haben. Nicht von ungefähr arbeiten so viele Unternehmer, Top-Manager und Sportler mit einem Coach oder Mentor zusammen. Denn oft sind es die Impulse von außen, die den Unterschied machen.

Die Mentoring-Programme laufen zwischen drei und zwölf Monaten – je nach Ihrem Bedarf und Anliegen. In dieser Zeit treffen wir uns regelmäßig zu Online-Coachings und Telefonaten. Dazwischen bin ich per Email oder Messenger immer für Sie erreichbar.

Buchen Sie einen Termin für ein Vorgespräch
03.

Die Strategie-Story

Damit Ihre Strategie verstanden und gelebt wird.

83 Prozent von weltweit befragten Top-Managern sind der Meinung, dass die Umsetzung von Strategien scheitert, weil sie im Unternehmen nicht verstanden werden. Kommt Ihnen das bekannt vor? Dann lassen Sie uns über Ihre Strategie-Story reden.

Strategisches Storytelling entsteht nicht aus einem mysteriösen kreativen Prozess. Es braucht vielmehr klare Ziele, ein tiefes Verständnis für die Zielgruppen und vor allen Dingen kraftvolle und überzeugende Kernbotschaften. Kurzum: Sie brauchen eine definierte Storyline und das passende Messaging bevor Sie mit dem Storytelling beginnen.

Ich kann Ihnen helfen, diese Storyline zu entwickeln und umzusetzen — für Ihre Unternehmensstrategie genauso wie für jede Art von Changestrategie.

Gerne erzähle ich Ihnen mehr dazu
04.

1:1 Coaching Positionierung

Die Basis für Ihren authentischen Auftritt

Eine klare Positionierung ist heute sowohl für Ihre Karriere als auch für authentische Führung unerlässlich. Sie müssen für etwas stehen. Und sie müssen sichtbar sein — online wie offline. Fakt ist: Sie können nicht verhindern, dass über Sie gesprochen wird. Aber Sie können sehr wohl beeinflussen, was gesprochen wird.

Das 1:1 Coaching-Programm für Ihre authentische Positionierung läuft über drei Monate. Wir treffen uns alle zwei Wochen zu einem Online-Coaching. So bleiben Sie flexibel, es gibt keine Reise- oder Wegzeiten. In der Zeit zwischen den Sitzungen können Sie gleich mit der Implementierung beginnen.

Das Coaching wird individuell auf Ihren Bedarf und Ihre Ziele zugeschnitten.

Lassen Sie uns über Ihre Marke sprechen
Weitere Angebote

Der Story Check.

Nutzen Sie schon Storytelling in Ihrer persönlichen Kommunikation? Egal, ob es um Change, gute Führung oder Ihre Karriere geht – Sie wissen, wie wirksam strategisches Storytelling sein kann. Wenn Sie die richtige Geschichte erzählen. Nutzen Sie den Story Check, um qualifiziertes Feedback für Ihre Story zu bekommen. Sie erhalten vorab ein Template, mit dem Sie den ersten Selbsttest machen können. Danach schicken Sie mir Ihre Story zu und erhalten zum vereinbarten Termin mein Feedback mit Empfehlungen.

CREATE. YOUR STORY. Der Workshop.

Der einfache und schnelle Einstieg in Ihr persönliches Storytelling. In dem praxisorientierten Online-Workshop führe ich Sie Schritt für Schritt durch den gesamten Storytelling-Prozess. Indem Sie die Übungen durcharbeiten, kreieren Sie Ihre erste Story. Zum Online-Workshop erhalten Sie weitere hochwertige Unterlagen, zum Beispiel ein umfangreiches Skript und ein Workbook mit allen Übungen. (Ein Hinweis in eigener Sache: In meinen Workshops nutze ich das Seminar-Du. Ich hoffe, das ist okay.)

Inhouse Seminare

Individuelle Workshops für Ihr Leitungsteam und Führungskräfte. Zur Vorbereitung empfiehlt sich ein Assessment Ihrer Führungskommunikation, auf dessen Basis ich ein passendes Konzept für Sie entwerfe. Abhängig von den Vorkenntnissen und der Anzahl der Teilnehmer empfehlen sich zwei bis drei Workshoptage – am besten außerhalb Ihres Unternehmens. Unsere gemeinsame Arbeit ist lösungs- und handlungsorientiert. Die Workshopergebnisse sollen konkret und direkt in der Führungsarbeit anwendbar sein.

Kundenstimmen

  • Der Ansatz, Klarheit über und Nutzen durch einen eigenen transparenten Brand zu erlangen, klang irgendwie bekannt und war doch vollkommen neu. Der Weg dahin war spannend und aufschlussreich zugleich.

    A.H.
    Management
  • Wie kann sich das Legal-Team im Unternehmen positionieren, damit es nicht erst angerufen wird, wenn es schon fast zu spät ist? Mir war nicht klar, welchen positiven Unterschied Storytelling machen kann.

    P.H.
    Legal Counsel
  • Sechs Monate nach dem Roll-out unserer Strategie lagen wir hinter unserem Zeitplan deutlich zurück. Unsere Botschaften kamen nicht an. Mit Frau Lichtenberg haben wir unsere Kommunikation stark verbessert und schnell Erfolge gesehen.

    M.P.
    VP Strategie

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?