Alles eine Frage der Haltung?

Mit einer positiven Haltung beeinflussen Sie Ihre Gedanken

Als ich meinen Mann kennenlernte, lebte ich in Hamburg und er in München. Wie so viele Paare mussten wir über eine lange Zeit pendeln – und bei der Entfernung meistens mit dem Flugzeug. Gerade am Freitagabend ist das kein Spaß. Die Flieger sind voll, die Menschen gehetzt, alle wollen nach Hause. Und wenn dann noch das Wetter schlecht ist und alles verspätet…

In dieser Zeit habe ich mir angewöhnt, mich möglichst nicht aufzuregen und – egal, wie groß das Chaos ist – immer freundlich zu bleiben, Blickkontakt zu suchen, zu lächeln und mich zu bedanken. Das ist selbstverständlich? Ja, sollte es sein. Eigentlich. Aber die Wirklichkeit ist eine andere.

Was für mich sehr erstaunlich war: Das Reisen wurde auf einmal viel einfacher. Vielleicht erinnern sich die Hamburger noch an den eisigen Winter 2010/11, in dem ganz Hamburg über Wochen mit Glatteis überzogen war. Anders als viele meiner Kollegen und Freunde bin ich nie stecken geblieben, wurde nie umgeleitet und selbst die Verspätungen hielten sich im Rahmen. Es war wirklich erstaunlich.

Glück? Nein, die richtige Haltung!

Glück? Gutes Karma? Mag sein. Heute bin ich davon überzeugt, dass es aber vor allem eine Frage der Haltung ist. Einige Jahre später habe ich während meiner Weiterbildung zum Business Coach angefangen, mich mit der Kraft der Gedanken zu beschäftigen und damit, wie unser Gehirn funktioniert und wie wir eigentlich ticken.

Ich bin heute davon überzeugt, dass unsere Grundhaltung und unsere Einstellung zu anderen Menschen unser Verhalten bestimmt. Und nur Sie entscheiden, mit welcher Haltung Sie durch Ihr Leben gehen.

Okay, ich weiß schon. Ihr Chef hat keine Ahnung und nervt. Der Kollege auch. Und dann noch die schlecht gelaunte Kassiererin im Supermarkt kurz vor Ladenschluss. Und ja, es gibt Schicksalsschläge, Krankheiten und Misserfolge. Wer kann sich da noch eine positive Haltung bewahren?

Auf der anderen Seite ist es ja so: Eine positive Haltung wird eine schwierige Situation nicht verschlechtern, sondern aufhellen und erträglicher machen. Ganz gleich, ob im Beruf oder Privatleben, Ihre Haltung hat maßgeblichen Einfluss darauf, wie Sie Ihre Herausforderungen meistern. Natürlich können Sie nicht immer die äußeren Faktoren beeinflussen. Aber Sie haben es immer in der Hand, wie Sie damit umgehen.

You cannot always control what goes on outside. But you can always control what goes on inside.

Wayne W. Dyer

Ihre Einstellung passiert nicht einfach so. Sie entscheiden sich dafür – zugegeben, oft auch unbewusst. Und Sie haben es selbst in der Hand, Ihre Haltung zu ändern. Ich weiß von meinen Klienten und aus meiner persönlichen Erfahrung, dass Sie relativ schnell Veränderungen bemerken werden. (Rückschläge wird es natürlich auch geben.) Es lohnt sich, denn eine offene, freundliche und positive Grundhaltung wird Ihr Wohlbefinden sehr viel mehr beeinflussen als es die äußeren Umstände können.

Stecken Sie fest und wissen nicht, was Sie eigentlich wollen? Oder warum Sie so unzufrieden sind? Mit meinen 1:1-Coachings bekommen Sie die professionelle Unterstützung, die Sie brauchen, um mehr zu erreichen, sich weiter zu entwickeln, Selbstvertrauen zu gewinnen, Blockaden aufzulösen, um so selbst Ihre größten Ziele mit Freude und Leichtigkeit zu erreichen. Schreiben Sie mir völlig unverbindlich und ich melde mich umgehend bei Ihnen.